Kutschen vs. Reiter in Dithmarschen

 

Am 24.06. fand zum ersten mal unser Kutschen-Gewöhnungskurs “Kutschen vs. Reiter” in Dithmarschen auf dem Hof Islandpferde von der Holstenau statt.

 
Das Wetter war nicht ganz auf unserer Seite, so hieß es im Wetterbericht erst fast 30 Grad und Sonne und anschließend Starkregen und Gewitter.
Voll motiviert erschienen fast alle Teilnehmer zu unserem ausgebuchten Kurs.
Wir starteten mit einem kurzen Kennenlernen, worauf es anschließend auf den Reitplatz ging.
Dort warteten bereits zwei Kutschen ohne Pferd auf uns, welche sich jedes Pferd in Ruhe und in seinem individuellen Ermessen, bzw. Tempo anschauen und beschnuppern durfte.
In der nächsten Stufe spannte Solveig ihr Pony vor die Kutsche, was für alle Pferde direkt ein etwas spannender Anblick wurde.
 
Jedes Pferd – Mensch Paar hatte die Möglichkeit hinter der Kutsche her zu laufen, oder auch während des Mitfahrens das Pferd nah hinter der Kutsche herlaufen zu lassen.
In Stufe 3 fuhr das Kutschgespann im Schritt und Trab um uns herum, wobei die Kutsche dann auch ordentlich klapperte.
Aber auch das meisterten unsere Teilnehmer 🐴🙋‍♀️ souverän.
 
Es wurde anschließend eine Abteilung gebildet, an der die Kutsche von vorne und anschließend von hinten an den Pferden vorbei fuhr.
Zum Abschluss gingen einige Teilnehmer mit dem Kutschgespann auf die Wiese, um den Ablauf auch in anderem Gelände nochmal zu testen.
Nach einem kurzen Schreckmoment durfte auch dort die Kutsche von vorn und hinten an den Pferd-Reiter Paaren vorbei fahren und auch das galoppierende Pferd mit der klappernden Kutsche, brachte einen souveränen Abschluss für die Pferde und lächelnde Gesichter für deren Besitzer.
Der Tag bot für Pferd-Mensch Paare eine tolle Möglichkeit Begegnungen mit der Kutsche in seinem eigenen Tempo zu festigen, wo im normalen Gelände-Alltag meist leider oft keine Zeit bleibt.
Einen tollen Austausch der Teilnehmer gab es beim anschließenden Picknick, wo uns die Gastgeberfamilie im Reiterstübchen mit Würstchen und Kartoffelsalat empfing. Jeder Teilnehmer brachte außerdem noch einige Beilagen mit.
 
Es war eine tolle Erfahrung und ein erfolgreicher Nachmittag, mit super entspannten Pferd-Mensch Paaren.
Ein Dank geht außerdem an Familie Iwannek für den herzlichen Empfang, die einwandfreie Verpflegung und die tolle Gast-Unterkunft für unsere Pferde, welcher keine Wünsche offen ließ.
Der Hof bietet Paddock, Ferienwohnung und Weide für Urlaubs,- Wochenend,- und Tagesgäste inmitten von herrlichem Ausreit,- und Fahrgelände zwischen Wiesen, Wäldern und Spurbahnen dithmarschens.
In der familiären Atmosphäre, inmitten des gemütlich und liebevoll angelegten Hofes fühlt man sich direkt wohl.
Islandpferde von der Holstenau ist außerdem unser Kooperationspartner seit der ersten Stunde und bietet eine vergünstigte Unterkunft für Mitglieder des Reit- & Fahrwege Schleswig-Holstein e. V.

Kooperationspartner*innen

Hier bekommen unsere Mitglieder Rabatte.
Ohne Kooperationspartner*innen wäre unsere Arbeit überhaupt nicht möglich.
Wir danken allen Unterstützer*innen des Reit- & Fahrwege Schleswig-Holstein e.V.

So kannst du uns erreichen

Du hast Fragen oder möchtest Dich gerne engagieren?

Postanschrift

Schleswiger Str. 42
24860 Böklund

Email

info@reitwege-sh.de